Klassische Homöopathie

Zertifiziert nach den Qualitätsrichtlinien der SHZ – Stiftung Homöopathie Zertifikat

Klassische Homöopathie

Wochenend-Studium in Kooperation mit dem VKHD / Verband Klass. Homöopathen Deutschlands e.V.
Beginn/ Termine: geplant ab Jan. 2021

Modul I – Grundkurs

An sechs Wochenenden werden Sie eintauchen, in die Welt der Homöopathie, die einen lehrt, einen individuellen Blick auf Krankheiten, Symptome und Persönlichkeitsstruktur des Einzelnen zu bekommen.

Die Ausbildungsdauer beträgt ca. 6 Monate, und findet an 6 Wochenenden, jeweils 1 Wochenende im Monat statt. Am Ende des Grundkurses haben Sie 108 Präsenz / Unterrichtsstunden à 45 Min. Homöopathieunterricht erhalten und die wichtigsten homöopathischen Arzneimittelbilder für akute Krankheiten kennengelernt.

Dieser Kurs richtet sich an alle, die Interesse an der Homöopathie haben und sich einen wertvolles, homöopathisches Fundament aneignen wollen, um gerade in Akutsituationen schnell und sicher, das passende homöopathische Mittel verordnen zu können.

Sie erlernen theoretische Grundlagen, den Unterschied zwischen akuten und chronischen Krankheiten, Anamneseaufbau, Hierarchisierung der Symptome, Repertorisation, Anamneseauswertung und Arzneimittelfindung.

Dieser tiefe Einblick in die Theorie und Praxis der Homöopathie, bietet ein solides Grundwissen und macht Sie sicher im Umgang, homöopathischer Arzneimittel, um in der homöopathischen Praxis beginnen zu können. Im Anschluss des Grundkurses können Sie das Aufbaustudium belegen, um Ihr Grundwissen intensiv zu vertiefen und auf chronische Krankheiten zu erweitern. Mit dem Schwerpunkt der kompetenten Patientenführung, der fachlichen Beurteilung des verabreichten Mittels und der individuellen Gesprächsführung, sowie die Berücksichtigung verschiedener Persönlichkeitsstrukturen.

Homöopathie ist kein staubiges Lernen, sondern spannend und interessant. Die Arzneimittelbilder werden lebendig dargestellt, denn Homöopathie begegnet uns in unserem Alltag überall.

Inhalte im Überblick:

• Homöopathische Betrachtung von Krankheit und Heilung
• Ähnlichkeitsprinzip
• Einführung in das Organon der Heilkunst
• Arzneimittelherstellung / Potenzen, Arzneimittelprüfung und Arzneigabe bei akuten Krankheiten
• Einführung in die akute Anamnesetechnik mit Schüleranamnesen
• Arzneimittelbilder; aus dem Tier- Pflanzen- und Mineralreich
• Homöopathische Behandlung akuter Krankheiten wie Erkältungen, grippale Infekte, Blasenentzündungen, Husten,…
• Homöopathische Haus- und Notfallapotheke

Wir arbeiten mit max. 12 Teilnehmern im Klassenverband!

Voraussetzungen:

Bereitschaft für eigenverantwortliches Studium, Auswertung der Anamnesen und Vertiefung der Arzneimittelbilder.

Modul II – Aufbaukurs

Jetzt geht es um das fachgerechte Erlernen der homöopathischen Methodik. Im Zentrum steht das homöopathische Verständnis chronischer Krankheiten (Miasmen) und deren Behandlung. Die Besonderheiten der chronischen Anamnese werden vermittelt. Sie werden diese auch in Rollenspielen üben. Viel Raum wird auch die homöopathische Fallanalyse und Mittelfindung gewidmet. Ihre Arzneikenntnisse werden erweitert und vertieft.

Die Ausbildungsdauer beträgt ca. 18 Monate und findet an 16 Wochenenden, jeweils 1Wochenende im Monat statt. Dieser Kurs umfasst 288 Präsenz / Unterrichtsstunden à 45 Minuten Homöopathieunterricht und Sie haben eine Vielzahl große und kleine Arzneimittelbilder, die in der Homöopathie unverzichtbar sind kennengelernt. In den aufeinander abgestimmten Modulen erfahren die Themen Gesprächsführung und Patientenbegleitung besondere Beachtung und Vertiefung.

Inhalte im Überblick:

• Die Behandlung chronischer Krankheiten
• Einführung in die Miasmenlehre
• Chronische Anamnesetechnik mit Übungen
• Arzneimittelstudium und Arzneidifferenzierung
• Fallanalysen
• chronische Gabenlehre
• die zweite Verschreibung
• Fallanalysen, Life-Anamnesen
• Schriftliche Abschlussprüfung

Beginn/ Termine: auf Anfrage!

Unterrichts-Zeiten: Sa/So, jeweils 08:30-12:30 + 13:30-17:00 Uhr.
Die Unterrichtstermine erhalten Sie mit dem ausführlichen Lehrprogramm nach Anmeldung oder unter Tel. 06221-404507. Quereinstieg nach Rücksprache möglich.
Ferienzeiten des Landes Baden Württemberg sind unterrichtsfrei.

Ausbildungsziel

Grundlage der Ausbildung ist die Homöopathie Samuel Hahnemanns, wie er sie in seinem Hauptwerk, dem Organon der Heilkunst lehrt. Die Homöopathie basiert auf einem biologischen Naturprinzip, dem Ähnlichkeitsprinzip. Deswegen kann die Homöopathie auch in Einklang gebracht werden mit heutigen Erkenntnissen aus Biologie und Medizin Auch die vermeintlich „verschiedenen Schulen“ von Hahnemann-Nachfolgern wie von Bönninghausen, Kent, Sehgal, Vithoulkas, Vijayakar, u.a. beruhen alle auf Hahnemanns Ursprungswerk. Es sind lediglich Blicke aus verschiedenen Richtungen auf der Suche nach ein und demselben: dem im Moment ähnlichsten Mittel für den Patienten.

All dies werden wir uns im Laufe des Kurses gemeinsam erarbeiten. Sie bekommen dadurch ein solides Wissen in Theorie und Praxis der Homöopathie, um diese erfolgreich an Ihren Patienten anzuwenden.

Svenja KlußmannHaupt-Dozentin

Svenja Klußmann
Heilpraktikerin, Klassische Homöopathie, Praxisschwerpunkt psychosomatische Erkrankungen

Unterrichtszeiten & Termine

Sa/So, jeweils 08:30-12:30 + 13:30-17:00 Uhr.
Die Unterrichtstermine erhalten Sie mit dem ausführlichen Lehrprogramm nach Anmeldung oder unter Tel. 06221-404507. Quereinstieg nach Rücksprache möglich. Ferienzeiten des Landes Baden Württemberg sind unterrichtsfrei.

Unterrichtsort

Rehaklinik Königstuhl, Kohlhof 8, 69117 Heidelberg, (Eingang hinter der Klinik bei Warenannahme, 1.OG – Seminarraum). Es besteht ein Shuttle-Service von und zur Altstadt Heidelberg (Bismarckplatz, Buslinie 39 stündlich / ab 20 Uhr Ruf-Taxi für 2,- €).

Unterrichts-Pausen & Verpflegung

Unterrichtspausen nach Vereinbarung mit den jeweiligen Dozenten. Es besteht die Möglichkeit der Teilnahme an den Mahlzeiten in der Rehaklinik, z. B. Mittags-Menü mit einer Auswahl aus 3 verschiedenen Gerichten – u.a. vegetarisch oder Salatvariationen für 5,50 €. Außerdem steht zur weiteren Verköstigung tagsüber die Cafeteria vor Ort zur Verfügung mit besonderen Konditionen für Studenten der AfG.

Günstige Übernachtungsmöglichkeiten während der Ausbildung

Die AfG HD ist spezialisiert auf überregionale Teilnehmer: Unseren Studenten bietet die Rehaklinik Königstuhl vor Ort und die Thoraxklinik Heidelberg-Rohrbach (ca. 15 Min. per Auto entfernt) besonders kostengünstige Übernachtungen und Verpflegungsmöglichkeiten. Ebenso gibt es besondere Konditionen in Gästehäusern, Hotels und privaten Zimmervermietungen in der näheren Umgebung.

Studiengebühren

Aktuelle Preise entnehmen Sie bitte unserem > Anmeldeformular.
Bei Ratenzahlung erfolgt die Abbuchung der ersten Studiengebührrate ca. 4 Wochen vor Kursbeginn, danach jeweils in der Mitte des Monats per Bankeinzug

Rabatte und besondere Vereinbarungen

Kostenfreier Probeunterricht nach Terminvereinbarung
5% Frühbucherrabatt bis 3 Monate vor Kursbeginn
10% Mehrbucherrabatt für Teilnehmer der AfG.
Als Student der Akademie für Ganzheitsmedizin erhalten Sie die Möglichkeit, versäumte Unterrichtsthemen auf Wunsch kostenfrei in einem späteren Kurs zu wiederholen.

Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss des gesamten Kurses (Grund- & Aufbaustudium) erhalten Sie das „Zertifikat zur Fachausbildung Klassische Homöopathie“ der Akademie für Ganzheitsmedizin Heidelberg und sind berechtigt zur Teilnahme an der zertifizierten Abschluss-Prüfung der SHZ = Stiftung Homöopathie Zertifikat.

Anmeldung

Zur Anmeldung senden Sie uns bitte ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular per Post oder Fax zu.

Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen die Studienleitung der AfG selbstverständlich unter Tel. 06221-404507 jederzeit auch persönlich zur Verfügung.

Film: „Homöopathie erlebt“ der Medieninitiative Homöopathie

Familie aus Potsdam zieht Fazit: Wir sind überzeugt von der Homöopathie

Annette und Ulrich sind verheiratet und haben zwei Kinder, Vincent (7) und Anton (3). Gemeinsam sorgen sie für die beiden. Sowohl Annette als auch Ulrich sind beruflich aktiv, haben aber ihre Arbeitszeit vermindert, um Berufliches und Privates besser überein zu bringen. Annette ist Managerin Mobilität und Logistik, Ulrich Unternehmensberater.

> Link zum Film <
Mehr dazu auf www.medieninitiative-homoeopathie.de

„Alle Naturheilverfahren laufen einzig darauf hinaus, den inneren Arzt, die Naturheilkraft, zu unterstützen und in ihrem Bestreben nachzuahmen. Die Kraft, die den Kranken gesund macht, ist die gleiche Kraft, die den Gesunden gesund hält.” N.N.

Jetzt Anmeldeformular herunterladen
close

LASSEN SIE UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

Halten Sie sich über neue Studiengänge, Kurstermine und Sonderveranstaltungen auf dem Laufenden!

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.